André Rentsch

Co-Präsident

Obwohl ich ursprünglich in Thunstetten aufgewachsen bin, verbrachte Ich seit ich denken kann, einen grossen Teil meiner Freizeit in Langenthal. In diversen Sportvereinen machte ich mit. Später besuchte ich im Kreuzfeld 4 die Sekundarschule.
Seit meinem Kindesalter verfolge ich mit grosser Freude die Hockeyspiele des SC Langenthal. Es freut mich, haben wir neben dem SCL weitere Vereine und Einzelsportler welche regionale Aufmerksamkeit erwecken.
 Nach meiner Lehre als Zeichner Fachrichtung Ingenieurbau entschied ich mich paar Jahren später beruflich weiterzubilden. Im Herbst 2019 habe ich den berufsbegleitenden Lehrgang Bauleiter IBZ abgeschlossen. Nahtlose machte ich weiter und werde im Frühling 2021 den Techniker HF Bauplanung abschliessen. Dier Herausforderung am Freitagabend und Samstag den Unterricht zu besuchen bereitet mir stets Freude. Als Ausgleich mache ich viel Sport – am liebsten in den Bergen. Im Winter bin ich sowohl auf der Skipiste, wie auch auf Skitouren anzutreffen. Im Sommer bevorzuge ich das Wandern, am liebsten auf mehrtägigen Touren. Ansonsten ziehe ich auch sehr gerne mit dem Rennrad durch die Gegend. Den Abend lasse ich gerne mit Freunden bei einem Glas Rotwein ausklingen.

Jahrgang

1994

Beruf

Bauleiter Tiefbau / i.A. Techniker Bauplanung HF

Hobbies

Sport in den Bergen, Rennrad, Eishockey

Vorstand SC Langenthal Verein

Co-Präsident Operation Eissport Langenthal

bisherige politische Tätigkeiten

Sozialkommission Thunstetten 2 Jahre 2018-2019

Co-Präsident Jungliberale Langenthalg

Vorstandsmitglied FDP Thunstetten

persönliche Ziele

Das Zentrum vom Oberaargau stärken,

Vermarktung Sportstadt Langenthal, Beibehalten

von attraktivem Steuerfuss, Verwaltung Effizient

gestalten.

Kontakt

077 408 06 56

andre.rentsch@jllangenthal.ch

Anschrift:
Jungliberale Langenthal
Postfach 1504
4900 Langenthal